KATA Landesmeisterschaften 2017

(21-05-2017 10:00)
Manuel Trifich und Sebastian Badstuber

 

 

Mit zwei Teilnehmern war der Judoverein Bürmoos heuer bei der KATA Landesmeisterschaft in Zell am See vertreten.

Das erste Antreten bei einer KATA LM war für Sebastian Badstuber und Manuel Trifich sehr erfolgreich.

In der Kategorie NAGE NO KATA belegte Manuel den ausgezeichneten sechsten Rang und Sebastian erreichte den beachtlichen achten Rang.

Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg in einem sehr hochklassigen Teilnehmerfeld!

 

Weiterlesen …

KINDER-5-KAMPF Ergebnis

(20-05-2017 10:00)

11. ASVÖ Kinder Fünfkampf – Bürmoos

Heuer unter dem Motto 50 Jahre Bürmoos

 

Perfektes Wettkampfwetter und das Motto 50 Jahre Bürmoos bildeten den perfekten Rahmen für die elfte Auflage des beliebten und bereits traditionellen Bürmooser ASVÖ-Kinder-Fünfkampfes.

 

113 sportbegeisterte Kids lieferten sich, angefeuert von den Eltern und zahlreichen Fans, einen heißen Wettkampf. Für die Sportler, im Alter zwischen drei und zehn Jahren, war es wieder ein unvergessliches Erlebnis, sich in spielerischer Weise mit Gleichaltrigen zu messen. Durchgeführt wurde diese Veranstaltung, am Samstag dem 20.05.2017 vom SV Judo Bürmoos auf dem Gelände der Seearena in Bürmoos. Das Sportfest mit ca. 300 Personen, stellte den Spaß der Kinder an der Bewegung und am sportlichen Miteinander in den Vordergrund. Heuer wurde erstmals die Gruppe mit den meisten Teilnehmern prämiert – gewonnen hat diesen attraktiven Preis, wie erwartet, der Kindergarten Bürmoos.

 

Die Disziplinen die es zu bewältigen galt waren: Weitsprung, Ballstoß, 30m Lauf, Vortex-Wurf und ein abschließender Dauerlauf rund um den Fußballplatz. Die jungen Nachwuchsathleten waren in Jahrgangsgruppen, männlich und weiblich, eingeteilt. Erfahrene Betreuer und viele Eltern, haben die Gruppen während der gesamten Wettkampfzeit begleitet. Alle Wettkämpfer waren mit vollem Einsatz, Ehrgeiz und vor allem Spaß, bei der Sache.

 

Die Wertung erfolgte durch Addition der Platzierungen (1. Platz = 1 Punkt, 2. Platz = 2 Punkte, usw.). Derjenige, der am Ende die wenigsten Punkte hatte, war der Sieger. Dieser durfte am Ende einen Pokal mit nach Hause nehmen. Die Zweit- und Drittplatzierten bekamen jeweils Medaillen. Alle Teilnehmer freuten sich auch über eine Urkunde. Außerdem hatte jedes Kind noch die Chance auf den Gewinn von Sachpreisen im Rahmen einer Startnummernverlosung.

 

Eine spektakuläre Judo-Show als Rahmenprogramm, fesselte die Wettkämpfer ebenso, wie die zahlreichen Zuseher. Die Reaktionen auf diese Wettkampfidee waren auch heuer wieder äußerst positiv. Ein Malwettbewerb, mit tollen Ergebnissen, verkürzte die Wartezeiten zwischen den verschiedenen Disziplinen.

 

Besten Dank an alle Teilnehmer, sowie alle Betreuer und Helfer, die dieses Sportfest mit Ihrem Engagement zu einer erstklassigen Veranstaltung gemacht haben. Eine detaillierte Ergebnisliste gibt es hier zum Download.

Weiterlesen …

Kart Frühlingspokal 2017

(05-05-2017 19:30)

Auch heuer war die Racestation in St. Pantaleon der Veranstaltungsort für unseren jährlichen Kart-Frühlingspokal.

Aus 14 Teilnehmern wurden nach dem extrem spannenden und sehr ausgeglichenen Qualifying 7 Teams gelost.

Das Rennen, das von erbitterten Zwei- und Dreikämpfen dominiert wurde, ging insgesamt über 60 Runden und wurde am Ende von einem Team klar gewonnen.

Norbert Fischer und Manuel Trifich ließen der Konkurenz keine Chance und siegten am Ende überlegen mit einem Vorsprung von 26,483 Sekunden auf das Team Alexander Ploy und Daniel Spatzenegger. Das Siegerpodest komplettierten Gabriel Schatz und Gerold Ploner auf dem dritten Platz mit einer Runde Rückstand auf das Siegerteam.

Schnellste Rennrunde: Michael Ploner 25,876s

So sehen Sieger aus!So sehen Sieger aus!

Weiterlesen …

3. Judo Eishockeymatch

(31-03-2017 18:15)

Seite 1 von 21

© 2014-2015 judobuermoos.at | E-Mail: info@judobuermoos.at | Facebook: http://www.facebook.com/groups/176725505717298/?fref=ts

Design und Umsetzung Ing. Chrstian Kienzl https://www.bluedev.at

Top